Kopfzeile

Inhalt

Inhalt

Einbürgerung Ausländerin / Ausländer

Voraussetzung für die ordentliche Einbürgerung:
  • Gültige C-Bewilligung (Niederlassungsbewilligung).
  • Mindestens 10 Jahre Aufenthalt in der Schweiz, wovon 3 Jahre in den letzten 5 Jahren.
  • Besondere Voraussetzungen für Personen in eingetragener Partnerschaft: seit mindestens 3 Jahren in eingetragener Partnerschaft und mindestens 5 Jahre Aufenthalt in der Schweiz, wovon 1 Jahr vor Gesuchstellung.
  • Mindestens 2 Jahre Aufenthalt in Wallisellen.
  • Besondere Voraussetzungen für Personen zwischen 16 und 25 Jahren: 2 Jahre Aufenthalt im Kanton Zürich reichen für Personen aus, die Schweiz geboren sind oder bei Geburt im Ausland geboren während mindestens 5 Jahren die obligatorische Schule in der Schweiz besucht wurde.

Gesuchsunterlagen für die ordentliche Einbürgerung:
  • Die Gesuchsunterlagen können inklusive der Anleitungen online unter www.gaz.zh.ch, Register Einbürgerungen – Downloads als PDF heruntergeladen werden.
  • Weil die erforderlichen Unterlagen von der persönlichen Situation der Bewerberin / des Bewerbers abhängig sind, empfehlen wir Ihnen deshalb unbedingt das persönliche Gespräch mit dem zuständigen Vertreter der Präsidialabteilung. So kann sichergestellt werden, dass das Gesuch vollständig und korrekt eingereicht wird.
  • Für dieses Gespräch, bei dem Sie auch über den administrativen Ablauf und die Kosten für das Verfahren informiert werden, stehen wir gerne zur Verfügung. Wenden Sie sich an uns und vereinbaren telefonisch einen Gesprächstermin.

Voraussetzungen für die erleichterte Einbürgerung:
  • Ausländischer Ehepartner einer Schweizerin oder eines Schweizers (das Schweizer Bürgerrecht muss zum Zeitpunkt der Eheschliessung bereits bestanden haben). Zudem muss der ausländische Ehepartner seit mindestens 5 Jahren in der Schweiz wohnen und die Ehe mindestens seit 3 Jahren bestehen.
  • Ausländisches Kind eines schweizerischen Elternteils (das Schweizer Bürgerrecht muss zum Zeitpunkt der Geburt bereits bestanden haben).

Gesuchsunterlagen für die erleichterte Einbürgerung:
  • Für das Gesuch um erleichterte Einbürgerung stehen online keine Formulare zur Verfügung. Wenden Sie sich deshalb bitte an die Präsidialabteilung und vereinbaren einen Gesprächstermin.

Kontakt

Egli Guido
Zentralstr. 9
8304 Wallisellen

Tel. 044 832 63 68
guido.egli@wallisellen.ch

Einbürgerungsverfahren

Sie wollen als Schweizer Bürgerin oder Bürger das Bürgerrecht von Wallisellen erhalten? Oder besitzen Sie eine ausländische Staatsangehörigkeit und möchten das Schweizer Bürgerrecht erwerben? Der A…
Sie wollen als Schweizer Bürgerin oder Bürger das Bürgerrecht von Wallisellen erhalten? Oder besitzen Sie eine ausländische Staatsangehörigkeit und möchten das Schweizer Bürgerrecht erwerben?

Der Ablauf des Einbürgerungsverfahrens hängt von Ihrer persönlichen Situation ab. Zuständig für die Einbürgerung ist der Gemeinderat. Bei ausländischen Staatsangehörigen sind auch die kantonalen und eidgenössischen Behörden am Verfahren beteiligt.

Für das Einbürgerungsverfahren von ausländischen Staatsangehörigen sind auf der Website des Kantons Zürich die erforderlichen Unterlagen verfügbar. Wegen der bevorstehenden Inkraftsetzung der neuen Bürgerrechtsvorschriften auf den 1. Januar 2018 wird dies gegen Ende 2017 der Fall sein.
Weil die erforderlichen Unterlagen für das Gesuch von der persönlichen Situation der Gesuchstellerin / des Gesuchstellers abhängig sind, empfehlen wir Ihnen das persönliche Gespräch. So sind Sie dann in der Lage, das Gesuch vollständig und korrekt einzureichen.
Die Präsidialabteilung steht Ihnen für dieses Gespräch, bei dem Sie auch über den administrativen Ablauf und die Kosten für das Verfahren informiert werden, sehr gerne zur Verfügung. Wenden Sie sich an uns und vereinbaren telefonisch einen Gesprächstermin.

Zugehörige Objekte