Kopfzeile

Inhalt

Inhalt

Verpflichtungserklärung

Das leere Formular "Verpflichtungserklärung" kann lediglich in der zuständigen schweizerischen Auslandsvertretung (Konsulat/Botschaft) bezogen werden. Die Einwohnerkontrolle verfügt über KEINE entsprechenden Formulare.

Der Gast wird gebeten, die verlangten Angaben auf dem Formular auszufüllen. Anschliessend muss die Verpflichtungserklärung an den Gastgeber/Garant in die Schweiz gesendet werden. Nachdem der Gastgeber/Garant das Gesuch mit seinen Angaben vervollständigt hat, nehmen wir die Verpflichtungserklärung gerne bei uns am Schalter der Einwohnerkontrolle entgegen. Damit wir Ihr Gesuch prüfen können (Gebühr Fr. 60.00), benötigen wir von Ihnen nachfolgend aufgeführte Unterlagen:
  • Pass/ID oder Ausländerausweis
  • Betreibungsregisterauszug
  • Einen Nachweis einer abgeschlossenen Reiseversicherung mit einer Mindestdeckungssumme von Fr. 50'000.00, welche im ganzen Schengenraum und während der Gesamtgültigkeitsdauer des Visums gültig sein muss, benötigen wir nur, wenn dies von der Schweizer Botschaft verlangt wird.

Zugehörige Objekte