Der Häckseldienst für Sträucher- und Holzschnitt wird im Frühling und im Herbst angeboten. Das Häckselgut kann z. B. für Rosenbeete oder dergleichen verwendet werden.

Anmeldung über Telefon 044 832 61 11

Bis maximal 3 m3 oder 1/4 Stunde gratis; Mehraufwand wird verrechnet.
  • Sträucherschnitt
  • Äste (nicht gebunden)
  • Baumschnitt (max. 10 cm Durchmesser)

Tipps

Häckselgut, welches bereits am Vortag bereitgestellt wird, muss als solches gekennzeichnet sein, damit es nicht als Grüngut abgeführt wird.

Wichtig

Äste können bis zu einem maximalen Durchmesser von 10 cm verarbeitet werden.

Wurzelstöcke und Gartenabraum gehören in die Grüngutsammlung.
Piktogramm biogene Abfälle