Kopfzeile

Inhalt

Inhalt

Eidgenössischer und kantonaler Abstimmungstermin

Informationen

Datum
9. February 2020
Kontakt
Präsidialabteilung
Beschreibung

Stimmabgabe
Die briefliche Stimmabgabe ist ab Erhalt der Stimmrechtsausweise möglich. Die Stimmberechtigten werden gebeten, das Couvert so frühzeitig zu verschicken, dass dieses durch die Post spätestens am Samstag vor dem Urnengang an die Gemeinde zugestellt werden kann. Das Couvert kann auch beim Briefkasten der Gemeindeverwaltung bis spätestens am Abstimmungssonntag um 10.00 Uhr eingeworfen werden.

Vorlagen auf Bundesebene (Teilergebnis Wallisellen)

Volksinitiative «Mehr bezahlbare Wohnungen»

Abgelehnt
Ergebnis
Die Vorlage wurde in Wallisellen abgelehnt.

Vorlage

Ja-Stimmen 40,45 %
1'640
Nein-Stimmen 59,55 %
2'414
Stimmberechtigte
9'544
Stimmbeteiligung
42.72 %
Ebene
Bund
Art
Initiative

Änderung des Strafgesetzbuches und des Militärstrafgesetzes (Diskriminierung und Aufruf zu Hass aufgrund der sexuellen Orientierung)

Angenommen
Ergebnis
Die Vorlage wurde in Wallisellen angenommen.

Vorlage

Ja-Stimmen 60,53 %
2'446
Nein-Stimmen 39,47 %
1'595
Stimmberechtigte
9'544
Stimmbeteiligung
42.84 %
Ebene
Bund
Art
Fakultatives Referendum

Vorlagen auf kantonaler Ebene (Teilergebnis Wallisellen)

Gesetz über den Personentransport mit Taxis und Limousinen (PTLG)

Abgelehnt
Ergebnis
Die Vorlage wurde in Wallisellen abgelehnt.

Vorlage

Ja-Stimmen 47,55 %
1'804
Nein-Stimmen 52,45 %
1'990
Stimmberechtigte
9'544
Stimmbeteiligung
41.19 %
Ebene
Kanton
Art
Fakultatives Referendum

Projekt Rosengartentram und Rosengartentunnel in der Stadt Zürich; Erlass eines Spezialgesetzes und Bewilligung eines Rahmenkredits (vom 25. März 2019)

Abgelehnt
Ergebnis
Die Vorlage wurde in Wallisellen abgelehnt.

Vorlage

Ja-Stimmen 40,26 %
1'600
Nein-Stimmen 59,74 %
2'374
Stimmberechtigte
9'544
Stimmbeteiligung
42.50 %
Ebene
Kanton
Art
Fakultatives Referendum

A. Volksinitiative «Für die Entlastung der unteren und mittleren Einkommen (Entlastungsinitiative)»

Abgelehnt
Ergebnis
Die Vorlage wurde in Wallisellen abgelehnt.

Vorlage

Ja-Stimmen 34,33 %
1'361
Nein-Stimmen 65,67 %
2'603
Stimmberechtigte
9'544
Stimmbeteiligung
42.36 %
Ebene
Kanton
Art
Initiative

B. Volksinitiative «Mittelstandsinitiative – weniger Steuerbelastung für alle»

Abgelehnt
Ergebnis
Die Vorlage wurde in Wallisellen abgelehnt.

Vorlage

Ja-Stimmen 32,24 %
1'264
Nein-Stimmen 67,76 %
2'656
Stimmberechtigte
9'544
Stimmbeteiligung
42.01 %
Ebene
Kanton
Art
Initiative

C. Stichfrage: Welche der beiden Vorlagen soll in Kraft treten, falls sowohl die "Entlastungsinitiative" als auch die "Mittelstandsinitiative" angenommen werden?

Abgelehnt
Ergebnis
Vorlage B erhielt mehr Stimmen.

Vorlage

Ja-Stimmen 46,59 %
1'511
Nein-Stimmen 53,41 %
1'732
Stimmberechtigte
9'544
Stimmbeteiligung
40.11 %
Ebene
Kanton
Art
Initiative

Zugehörige Objekte

Name
Abstimmungserlauterung_Eidgenossische_Volksabstimmung_9.2.2020.pdf Download 0 Abstimmungserlauterung_Eidgenossische_Volksabstimmung_9.2.2020.pdf
Abstimmungszeitung_Kanton_Zurich_9.2.2020.pdf Download 1 Abstimmungszeitung_Kanton_Zurich_9.2.2020.pdf
Abstimmungszeitung_Kanton_Zurich_9.2.2020_Beilage.pdf Download 2 Abstimmungszeitung_Kanton_Zurich_9.2.2020_Beilage.pdf
20200209_Abstimmungsprotokoll_Eidgenossisch.pdf Download 3 20200209_Abstimmungsprotokoll_Eidgenossisch.pdf
20200209_Abstimmungsprotokoll_Kanton.pdf Download 4 20200209_Abstimmungsprotokoll_Kanton.pdf