Bestattungsbegleiter/in (Pikettdienst mit Entschädigung nach Einsatz)

Wallisellen ist eine aufstrebende Gemeinde mit rund 17'500 Einwohnern. Wir sind eine moderne Verwaltungsorganisation und unsere engagierten Mitarbeitenden setzen sich professionell, effizient sowie kunden- und lösungsorientiert für eine hohe Dienstleistungsqualität ein.

Auf dem Friedhof Wallisellen finden jährlich rund 100 Bestattungen statt. Sie verteilen sich auf die Wochentage Dienstag bis Freitag, in der Regel um 10:00 oder 14:00 Uhr. Der Einsatz wird durchschnittlich etwa eine Stunde in Anspruch nehmen. Diese Zahl der Einsätze stellt keine Anstellung mit fixem Pensum und regelmässigen Einkommen dar. Wir sprechen mit dieser Stellenausschreibung somit auch solche Personen an, die nicht mehr im Erwerbsleben stehen.

In der Abteilung Sicherheit, Bereich Friedhof und Bestattungswesen, suchen wir zur Verstärkung unseres Teams per 1. Oktober 2022 oder nach Vereinbarung Sie als

Bestattungsbegleiter/in (Pikettdienst mit Entschädigung nach Einsatz)

Allgemeine Informationen

Stellenantritt
per 1. Oktober 2022 oder nach Vereinbarung
Typ
Stellenangebot

Ihre Aufgaben

  • Begleitung der Angehörigen bei der Beisetzung auf dem Friedhof
  • Hilfestellung für die kirchlichen Vertreter/innen während des Abschieds am Grab
  • Selbstständige Organisation der Einsätze im 2er-Team für die gegenseitige Stellvertretung

Ihr Profil

  • Hohes Mass an Sozialkompetenzen und Einfühlungsvermögen im Umgang mit Trauernden
  • Zuverlässigkeit, Belastbarkeit, Selbstständigkeit, Diskretion und Initiative
  • Organisationstalent - auch in besonderen Situationen
  • Interesse an den Abläufen bei Beisetzungen unterschiedlicher Konfessionen und Religionen
  • Zugang zum Internet mit eigener E-Mailadresse für den Kontakt mit dem Bestattungsamt

Unser Angebot

  • Zeitgemässe Entschädigung auf der Basis einer Grundentschädigung für den Pikettdienst und einer Entschädigung je Einsatz
  • Vielseitige, selbstständige und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem engagierten Umfeld

Ihr nächster Schritt

Interessiert? Wir freuen uns, von Ihnen zu hören. Bitte reichen Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen über unser Bewerbungstool unten ein.

Weitere Informationen

Für weitere Auskünfte steht Ihnen Frau Claudia Sahli, Bereichsleiterin Einwohnerkontrolle, Tel. 044 832 62 05, gerne zur Verfügung.