Kopfzeile

Inhalt

Inhalt

Aus den Verhandlungen des Gemeinderates

2. Juni 2021
Aus den Verhandlungen des Gemeinderats Sitzung vom 25. Mai 2021

Aus dem Gemeinderat

Hallen- und Freibad / Water World Wallisellen
Die Gemeindeversammlung vom 7. Dezember 2016 hat einen Kredit von CHF 449'712.00 für den Einbau einer Wärmerückgewinnungsanlage aus der Hallenfortluft und weitere Massnahmen zur Betriebsoptimierung genehmigt. Nun konnte die Bauabrechnung zuhanden der Gemeindeversammlung verabschiedet werden. Der bewilligte Kredit ist um CHF 1'466.45 unterschritten.

Raumentwicklungskonzept (REK)
Die letzte Gesamtrevision der Ortsplanung (Bau und Zonenordnung [BZO]) erfolgte im Jahr 2012. Aufgrund der Erfahrungen im Vollzug haben in den Jahren 2015 und 2017 kleinere technische Revisionen stattgefunden. Die planerischen Rahmenbedingungen haben sich seit 2012 wesentlich verändert, die Gemeinde ist gewachsen und sowohl der Kanton als auch die Planungsregion Glattal haben die Richtplanungen angepasst. Es wurde deutlich, dass eine Revision der BZO nötig wird.
Im September letzten Jahres hat der Gemeinderat das Raumentwicklungskonzept REK zuhanden der öffentlichen Mitwirkung verabschiedet. Die interessierte Bevölkerung konnte sich an einer Online-Veranstaltung informieren und anschliessend einen Online-Fragebogen ausfüllen. Die Auswertung der Fragebogen steht bevor.
Das REK dient als strategisches Positionspapier des Gemeinderats für die künftige Gemeindeentwicklung und ist damit auch eine Grundlage für die Revision der BZO.
Die nächsten Schritte beim Raumentwicklungskonzept und die Revision der Bau- und Zonenordnung werden in planerischer Hinsicht durch das Planungsbüro Suter . von Känel . Wild Partner und Architekten AG, Zürich begleitet. Dafür ist ein Kredit von gesamthaft CHF 127'000.00 inklusive Mehrwertsteuer genehmigt worden.

GEMEINDERAT WALLISELLEN