Willkommen auf der Website der Gemeinde Wallisellen



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
  • Seite vorlesen
  • Druck Version
  • PDF
vorhergehendes Ereignis | nächstes Ereignis

Das neue Schulhaus Bubental wird eröffnet

2007

Das neue Unterstufen-Schulhaus Bubental, gebaut auf dem Gelände der Schulanlage Bürgli, wirkt mit seiner terracottafarbenen, von grossen Glasflächen durchbrochenen Fassade und den hellen Klassenzimmern sehr modern. Ein Prunkstück für Wallisellen. Am 20. August 2007, nach den Sommerferien, wird es im Rahmen einer bunten Feier mit Luftballons und Kinderliedern eröffnet. Zwei Vertreter der Schulpflege übergeben der Schulleiterin einen symbolischen Schlüssel, der aus Zopfteig besteht und nach der Zeremonie von den Schülerinnen und Schülern aufgegessen werden darf.

Das Schulhaus, in dem fortan sechs Schulklassen mit rund 130 Kindern unterrichtet werden, hat 5,5 Millionen Franken gekostet. Das entsprechende Kreditgesuch hatte an der Urne zwei Anläufe nehmen müssen, um vom Stimmvolk bewilligt zu werden.


Bild: Die alte Turnhalle des Bürgli-Schulhauses spiegelt sich im neuen Schulhaus Bubental. (Foto: Jeannine Horni)

Schulhaus Bubental Wallisellen
 

zur Übersicht