Willkommen auf der Website der Gemeinde Wallisellen



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
  • Seite vorlesen
  • Druck Version
  • PDF

Verkehrsbeschränkung -
Riedenerstrasse, Abschnitt Obere Kirch- bis Bürglistrasse

Die Gemeinde Wallisellen erneuert in der Riedenerstrasse, Abschnitt Obere Kirch- bis Bürglistrasse, die Fahrbahn und saniert die Kanalisation. Gleichzeitig werden auch die Wasser-, Gas- und EV-Leitungen ersetzt. Die Arbeiten dauern vom 2. Juli 2018 bis Mitte Dezember 2018. Der Deckbelagseinbau erfolgt im Frühjahr 2019. Bitte beachten Sie dazu die Informationstafeln bei der Baustelle. Auskünfte zum Bauvorhaben erteilt gerne die Gossweiler Ingenieure AG, Telefon 044 802 77 11.

Verkehrsbeschränkung
Während den Bauarbeiten muss die Riedenerstrasse, Abschnitt Obere Kirch- bis Bürglistrasse, mit einem allgemeinen Fahrverbot belegt werden. Die Signalisation sowie das Umleiten des Verkehrs erfolgt örtlich und wird dem Baufortschritt angepasst. Die Zufahrt für Anwohner ist im Allgemeinen gewährleistet. Mit kurz- und teilweise längerfristigen Unterbrechungen muss aber gerechnet werden. Übertretungen der signalisierten Verkehrsbeschränkung werden gemäss den Strafbestimmungen des Bundesgesetzes über den Strassenverkehr geahndet.

Busverbindung 772 / Umleitung während Bauzeit / allgemeines Halteverbot
Die Haltestelle Guyer-Weg wird während der ganzen Bauzeit nicht bedient. Eine Ersatzhaltestelle wird temporär an der Kreuzung Bürgli-/Riedenerstrasse zur Verfügung gestellt. Die Busumleitung ist auf dem Plan grün dargestellt.

Bitte beachten Sie die entsprechenden Fahrgastinformationen an den Haltestellen, in den Bussen und auf www.vbg.ch.
Wir danken der Bevölkerung für das Verständnis.

Gemeinderat Wallisellen
Verkehrsbeschränkung Riedenerstrasse
 

Datum der Neuigkeit 28. Juni 2018