Willkommen auf der Website der Gemeinde Wallisellen



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
  • Seite vorlesen
  • Druck Version
  • PDF

100 Jahr Feier Wallisellen-Rieden


Am 5. März 1916 haben die Stimmberechtigten des Kantons Zürich der Vereinigung der Gemeinden Rieden und Wallisellen mit 53‘551 Ja- gegen 7‘883 Nein-Stimmen zugestimmt. Die Fusion der bisher autonomen Gemeinden ist zweifellos eines der bedeutendsten Ereignisse in der kommunalen Geschichte. Dieses 100 Jahr-Jubiläum wurde am Wochenende vom 10./11. September 2016 gebührend gefeiert.

Anzeige 100-Jahr-Feier Wallisellen-Rieden
Am Samstag und Sonntag, 10. und 11. September 2016 fand ein zweitägiges Fest für die Bevölkerung von Wallisellen statt. Für alle Altersgruppen wurde etwas angeboten, sodass gross und klein, sich an diesem Dorffest treffen und gemeinsam feiern konnten.

Der Programmablauf präsentierte sich wie folgt:

Samstag, 10. September 2016
10.00 – 16.00 UhrRiedenermärt rund um den Riedenerturm:
Stände der Gastgemeinden La Baroche, Fanas/Grüsch, Maggia, Rieden (D)
Turmführungen
Puppentheater, Kinderkarussell, usw.
Sonderausstellung "Rieden, ein Dorf verschwindet und lebt doch weiter" im Ortsmuseum
17.30 UhrÖffnung Festzelt auf dem Gemeindehausplatz
Ab 18.00 UhrBegrüssung der eintreffenden Gäste sowie Empfang von Ehrengast Regierungsrätin Carmen Walker Späh
18.30 – 20.00 UhrNachtessen im Festzelt
20.00 UhrOffizielle Feier mit Moderation durch Hanspeter Müller-Drossaart:
Begrüssung der Gastgemeinden
Vorstellung des Jubiläumsbuches von Albert Grimm
21.00 – 22.30 UhrMusikalische Unterhaltung mit „Max Stenz/Ray Fein & Silverwings“
Ab 21.00 UhrSelbstbedienungsbuffet und Grillstand
Ab 23.00 UhrBarbetrieb mit DJ Jürg Bernauer
02.00 UhrEnde Festbetrieb



8304 Bar & Lounge
Ab 19.00 UhrBarbetrieb in der 8304 Bar & Lounge
20.30 – 21.30 UhrPoetry Lesung von Lara Stoll
22.00 – 23.00 UhrPoetry Lesung von Kilian Ziegler
Ab 23.00 UhrBarbetrieb mit DJ
02.00 UhrEnde Barbetrieb



Sonntag, 11. September 2016
09.00 UhrEmpfang mit Kaffee und Gipfeli im Festzelt
10.00 – 11.00 UhrÖkumenischer Gottesdienst der Kirchen
11.00 – 13.00 UhrFrühschoppen mit Band „Wirbelwind“
13.30 – 16.30 UhrSonderausstellung "Rieden, ein Dorf verschwindet und lebt doch weiter" im Ortsmuseum



Anlässlich der 100-Jahr-Feier hat Albert Grimm zusammen mit der Ortsmuseumskommission die Festschrift „Rieden – Ein Dorf verschwindet und lebt doch weiter“ erarbeitet. Die Auflage war beschränkt und erfreute sich so grosser Beliebtheit, dass das Buch rasch vergriffen ist.

Inzwischen ist ein Nachdruck - wiederum in beschränkter Auflage - verfügbar, womit das Jubiläumsbuch nur noch im Ortsmuseum während den Öffnungszeiten kostenlos bezogen werden kann.
 
Hier finden Sie das Programm und die Attraktionen am Riedenermärt: Programm_und_Attraktionen_Riedenermaert.pdf (548.1 kB)